COVID-19

Um Unternehmen und Selbstständige zu unterstützen, bieten wir alle virtuellen Karten bis zum 30.11. kostenlos an. Weitere Informationen auf dieser Seite.

Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Kontaktieren Sie uns

Was ist der Unterschied zwischen einer SWIFT- und einer SEPA-Überweisung?

Das SEPA-Netz (Single Euro Payments Area) ermöglicht Überweisungen in Euro innerhalb der Europäischen Union. Auch Norwegen, Island, Liechtenstein, Schweiz, Monaco und San Marino gehören zum SEPA-Raum.

Das SWIFT-Netz (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication) ermöglicht Überweisungen in Fremdwährungen weltweit. Im Gegensatz zum SEPA-Netz ist der Zugang zum SWIFT-Netz für die Banken gebührenpflichtig.

Qonto ist sowohl an das SEPA- als auch an das SWIFT-Netz angeschlossen.

Das bedeutet, dass Sie Überweisungen in die meisten Länder der Welt und in die meisten Währungen senden können. Ebenso können Sie Überweisungen von Kunden aus der ganzen Welt empfangen, unabhängig von der Währung.

Haben Sie noch Fragen?

Wenn Sie in unseren FAQs keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir werden Ihnen in Kürze antworten!